Drucken
 

Gesundheit

Richtige Ernährung, Sport und Bewegung beeinflussen unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Das Ernährungsverhalten wird bereits in der Kindheit entscheidend geprägt; Ess- und Trinkgewohnheiten werden oft ein Leben lang beibehalten. Ein positives Ernährungsverhalten bei Kindern zu fördern ist daher Auftrag für alle Erziehenden. Ernährungserziehung und Bewegungserziehung leisten daher einen langfristig wirksamen Beitrag zur Gesundheit.

 

Jeden Montag findet in enger Zusammenarbeit mit den Eltern unser Apfeltag statt. Alle Klassen werden in der Frühstückspause mit geschnittenen Äpfeln versorgt.


Ein Korb mit Äpfeln steht für den restlichen Tag frei zur Verfügung.

 

Vor den Herbstferien machen wir einen Crosslauf in Langes Tannen.

 

Die zweiten Klassen werden regelmäßig zu einem Schnupper-Tennistag eingeladen und können anschließend unverbindlich testen, ob der Sport etwas für sie ist.

 

Einmal im Jahr nehmen die Klassen zwei bis vier an den Bundesjugendspielen teil.