Drucken
 

Hausaufgabentreff der OGTS Heidgraben

Der Hausaufgabentreff der OGTS Heidgraben bietet den Kindern die Möglichkeit ihre Hausaufgaben von Montag bis Donnerstag (zwischen 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr) im Hausaufgabentreff selbständig zu erledigen. Zurzeit stehen dafür 2 Klassenräume mit 2 Nebenräumen und ein angrenzender Teil der Pausenhalle zur Verfügung. Dort werden die Kinder durch mind. 2 Betreuer/innen des Hausaufgabenteams beaufsichtigt und betreut. Der Hausaufgabentreff kann von den Schülern, die für den Offenen Ganztag angemeldet sind, freiwillig (und ohne zusätzliche Kosten) genutzt werden. Die Kinder müssen für den Besuch des Hausaufgabentreffs mit dem Anmeldeformular zur Teilnahme am Offenen Ganztag der Grundschule Heidgraben angemeldet werden. Die Verantwortung für die Erledigung der Hausaufgaben (Überprüfung der Vollständigkeit und Richtigkeit) tragen, auch wenn die Hausaufgaben im Hausaufgabentreff angefertigt werden, die Eltern.


Im Hausaufgabentreff sind wir natürlich bemüht mit den Kindern ein ruhiges Arbeiten einzuüben, sie zur möglichst vollständigen Erledigung ihrer Hausaugaben zu motivieren und Unklarheiten oder Probleme sofort zu beseitigen. Insbesondere die Kinder der 1. Klasse werden dabei von uns geduldig angeleitet und unterstützt. Umfangreichere Lese-Hausaufgaben können leider nicht im Hausaugabentreff bearbeitet werden.


Bei Verstoß gegen die Schulordnung, bei Nichtbefolgen der von uns gegebenen Anweisungen oder bei starker Erschöpfung der Kinder behalten wir es uns aber vor, die Kinder für den betreffenden Tag bzw., bei wiederholten Schwierigkeiten, für eine Woche oder ganz vom Hausaufgabentreff auszuschließen.


Für eventuelle Rückfragen und sonstige individuelle Absprachen bzgl.  ihrer Kinder stehen den Eltern die Hausaufgabenbetreuer/innen ganzjährig während der Betreuungszeiten (auch per Telefon unter 04122/407715) gerne zur Verfügung.


Regeln im Hausaufgabentreff:

Ich halte mich an die Regeln der Schulordnung.


Ich befolge die Anweisungen der Hausaufgabenbetreuer/innen.


Beim Betreten und während des Aufenthalts im Hausaufgabenbereich bin ich leise und beginne zügig und selbständig mit der Bearbeitung der Hausaufgaben.


Wenn ich eine Frage habe, spreche ich leise (Flüsterton) eine/n Betreuerin/er an und habe ein wenig Geduld, wenn diese/r nicht umgehend bei mir sein kann.


Nach Erledigung der Hausaugaben zeige ich meinen Hausaufgabenpass und melde mich bei einer Betreuungsperson ab.

 

Ich verlasse den Hausaufgabentreff leise und melde mich umgehend beim Betreuungspersonal in der „Insel“ des Offenen Ganztags an.


Wenn ich keine Hausaufgaben erledigen muss, melde ich mich bei einer/m Hausaufgabenbetreuerin/-betreuer ab.

 

Wenn ich mich auch nach erneuter Aufforderung nicht an die Regeln des Hausaugabentreffs halte und die anderen Kinder dadurch störe, dann muss ich den Hausaufgabentreff für den Tag leider verlassen und meine Hausaufgaben Zuhause erledigen.